Europa Anders sammelt Unterstützungserklärungen in Krems

N. Lackner vor dem Kremser Rathaus

Nikolaus Lackner (KPÖ Krems) sammelt in der Landstrasse dieser Tage eifrig Unterstützungserklärungen für das Wahlbündnis „Europa Anders“ aus Unabhängigen, KPÖ, Piraten und Wandel.

„Unser Spitzenkandidat Martin Ehrenhauser hätte uns zwar durch seine Unterschrift den Antritt ermöglicht, aber wir haben sie dankend abgelehnt. Schliesslich haben wir Kleinparteien schon immer die undemokratischen Zugangshürden bei Wahlen kritisiert und werden nicht bei der erstbesten Gelegenheit von diesem Privileg der Großparteien Gebrauch machen.“ erklärte N. Lackner seinen Einsatz auf der Straße.